Startseite|Bürgerservice|Mölln

Statistik | Geschichte



Gemeinde Mölln

Fläche: 2.968 ha    

Einwohner (31.12.2013): 562

Bürgermeister:

 
 

Johannes Krömer

Parkstr. 16

17091 Mölln










Das ehemalige Gutsdorf Mölln wurde erstmals im Jahre 1316 urkundlich erwähnt. Von der Gutshofanlage ist nur noch das ehemalige Gutshaus erhalten geblieben - denkmalgeschützt, aber leer stehend.

Das Dorfbild wird zum Teil noch von der Katenzeile des Gutes und der schönen Dorfkirche geprägt. Das Dorf Mölln erhielt bereits 1864 eine Bahnstation, dessen Gebäude unter Denkmalschutz steht.







Ortsteil Groß Helle

Groß Helle - ebenfalls ein ehemaliges Gutsdorf wurde 1363 erstmals in einer Urkunde genannt. Es ist heute noch in seiner Grundstruktur von der Gutsanlage und der Katenzeile geprägt.

 

Der ehemalige Gutshof ist nur noch in Restbeständen erhalten.










Ortsteil Klein Helle

Klein Helle ist in seiner heutigen Form um die Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert entstanden. Dorf und ehemalige Gutsanlage bilden eine harmonische Einheit, wie man sie selten vorfindet.

Das gesamte Ensemble mit dem weiträumigen englischen Landschaftspark stellt eine beeindruckende städtebauliche Besonderheit dar.

















Ortsteil Wrodow

Wrodow, 1271 erstmals urkundlicherwähnt, ist ein ehemaliges Gutsdorf. Wrodow ist sowohl baulich als auch funktionell eine Besonderheit in der Gemeinde Mölln und im Amtsbereich des Amtes Stavenhagen. Die Gutsanlage ist nur noch bruchstückhaft erhalten, aber vor allem das ehemalige Gutshaus (Schloss) ist saniert und in Nutzung und das „Wunderbare Wrodow" lockt mit Veranstaltungen und Ausstellungen viele Besucher an.











Ortsteil Lüdershof

Lüdershof (vermutlicheinVorwerk) war von jeher dem Dorf Groß Helle zugeordnet.




Stadt Stavenhagen
Gemeinden


Bürgerservice
Tourismusservice
Wirtschaftsservice
750 Jahre Stavenhagen


Aktuelles
Ausschreibungen
Veranstaltungen
Wahlen 2014
Verkehrsinfo
Wetter
zum Stadtplan


Volltextsuche
Impressum
Sitemap
Kontakt



StartseiteSitemapDruckansichtKontaktformularSeite zurück