Inhaltsbereich

Sie sind hier:

Elektronischer Identitätsnachweis - Änderung der PIN

Allgemeine Informationen

Der/die Bürger/in kann die PIN zur Nutzung des elektronischen Identitätsnachweises neu setzen:

  • beliebig oft zu Hause
  • wenn PIN vergessen oder durch 3-malige Falscheingabe blockiert, dann in der Personalausweisbehörde
Voraussetzungen
  • Deutsche(r) im Sinne des Art. 116 Abs. 1 Grundgesetz (GG)
  • gemeldet in der Kommune mit Hauptwohnsitz
Welche Unterlagen werden benötigt?

Personalausweis

Welche Gebühren fallen an?
  • gebührenfrei: eigenständige PIN-Änderung zu Hause
  • 6,00 Euro für Ändern der PIN in der Personalausweisbehörde
Was sollte ich sonst noch wissen?
zurück